Grave stone cover - prix et entretien


Dans Cet Article:

Si vous choisissez une couverture de tombe en pierre, il s’agit d’une dĂ©cision qui ne doit pas ĂȘtre annulĂ©e pendant longtemps. Et cela a ses raisons.
Zum einen ist eine Grababdeckung aus Stein recht kostspielig in der Anschaffung zum anderen ist es eine gute Möglichkeit, das Grab mit wenigen Mitteln zu verschönern. Sie sparen sich also das regelmĂ€ĂŸige Pflanzen, da die Steinplatte in der Regel den grĂ¶ĂŸten Teil des Grabes bedeckt. Diese wird jedoch durch den stĂ€ndigen Einfluss der WitterungseinflĂŒsse nach einiger Zeit in Mitleidenschaft gezogen und dann bedarf es einen grĂŒndlichen Reinigung und Pflege.
So reinigen Sie Grabplatten aus Stein
Die meisten Menschen greifen bei der Wahl der Grabplatte auf Mamor oder Granit zurĂŒck. Hier können die OberflĂ€chen je nach Material sehr verschieden sein und zwischen rauen und glatten OberflĂ€chen variieren. Gerade bei rauen OberflĂ€chen können sich Moos und Verschmutzungen sammeln. Behandeln Sie die OberflĂ€chen nie mit Essig, da dieser bei vielen Gesteinsarten unschöne Flecke hinterlassen kann. Der Handel bietet Ihnen hier verschiedene Produkte an, die jeweils auf die entsprechende Steinsorte vorgesehen und abgestimmt sind.

  • Leichtere Verschmutzungen können Sie einfach mit einer BĂŒrste und etwas Wasser abschrubben.
  • FĂŒr festsitzende Verschmutzungen verwenden Sie den bereits erwĂ€hnten Steinreiniger, den Sie zunĂ€chst mit einer BĂŒrste einmassieren. Damit dieser die gewĂŒnschte Wirkung erzielt, sollten Sie den Reiniger fĂŒr eine gute Stunde einziehen lassen und danach grĂŒndlich mit Wasser abspĂŒlen.
  • Sollten die Flecken dann immer noch zu sehen sein, kann nur noch der Hochdruckreinigerhelfen.
  • Sind alle Verschmutzungen entfernt, polieren Sie die Steinplatte mit einem speziellen ImprĂ€gniermittel.
Die Kosten fĂŒr eine Grababdeckung und deren Pflege
Im Gegensatz zu einem komplett bepflanzten Grab ist die Grabpflege fĂŒr ein Grab mit Steinplatte etwas gĂŒnstiger. Auch wenn die Steinplatte fĂŒr die Anschaffung zunĂ€chst etwas kostspielig ist, so spart man doch ĂŒber die Jahre viel Geld, welches man ansonsten in die Grabbepflanzung stecken mĂŒsste. Gerade fĂŒr Ă€ltere Menschen ist es oft schwierig, die Grabpflege selbst zu ĂŒbernehmen und sie ĂŒbergeben diese daher an einen Grabpflege-Dienst oder an den FriedhofsgĂ€rtner.
Welche Kosten jeweils auf einen zukommen, hĂ€ngt vom Friedhof beziehungsweise von der beauftragten Grabpflege ab. Hinzu kommen die jeweiligen WĂŒnsche - wie soll das Grab bepflanzt werden, welche Grababdeckung soll fĂŒr die kalte Jahreszeit gewĂ€hlt werden? Sollen Blumen oder Arrangements an speziellen Tagen - an Feiertagen, Todestag, Geburtstag oder Sterbetag, auf das Grab aufgelegt werden?
FĂŒr eine komplette Grabpflege mĂŒssen Sie je nach Grab, daher zwischen 4.000 bis 7.000 Euro fĂŒr eine Laufzeit von 25 Jahren kalkulieren.

Carte Vidéo: Comment muscler et libérer votre cerveau ? - Idriss ABERKANE.

© 2020 Fr.Garden-Landscape.com. Tous Droits Réservés. Lors De La Copie Des Matériaux - La Liaison Inverse Est Nécessaire | Plan Du Site